Darmfreundliche Beeren-Muffins für süße Momente

Darmfreundliche Beeren-Muffins für süße Momente

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten für 12 Muffins:

250 ml Buttermilch

2 TL Weinstein-Backpulver

100 g Rohrzucker

200 g frische Heidelbeeren

2 frische Bio-Eier

300 g Dinkelmehl

1 TL Natron

100 ml Rapsöl

Darmfreundliche Beeren-Muffins für süße Momente
Darmfreundliche Beeren-Muffins für süße Momente

Zubereitung:

1. Die Eier zusammen mit dem Zucker in eine Schüssel geben. Für 3 Minuten schaumig schlagen.

2. Rühren Sie nach und nach die Buttermilch und das Rapsöl unter. Vermengen Sie in einer separaten Schüssel das Dinkelmehl mit dem Weinstein-Backpulver und dem Natron und geben das Gemisch unter den Buttermilch-Teig.

3. Waschen Sie nun die Heidelbeeren und mengen diese unter den frischen Teig.

4. Legen Sie eine Muffin-Backform mit Förmchen aus und geben den Teig hinein.

5. Backen Sie die frischen Muffins für 20 Minuten bei 180 Grad.

Sie leiden an Darmproblemen wie etwa Divertikulitis und möchten noch weitere leckere Gerichte für Ihre Krankheit kennenlernen? Dann ist unser Buch “OPTIMALE ERNÄHRUNG BEI DIVERTIKULITIS – Das Kochbuch mit 115 leicht umsetzbaren Rezepten für einen beschwerdefreien Alltag bei Divertikulitis” genau das richtige für Sie.

Ihnen gefällt dieses Rezept und Sie möchten keine Informationen des Spezial-Ernährungsblogs mehr verpassen? Dann folgen Sie uns auf Facebook und Pinterest.

Entdecken Sie mehr

Sie haben fragen oder Anregungen?

Schreiben Sie mir einfach eine Nachricht

Ernährung Blog Gesund