Diabetikerfreundliche orientalisch Erbsensuppe

Diabetes Erbsensuppe Rezept

Wer auf der suche nach einem leichten und wohlschmeckenden Rezept ist, wird diese orientalische Erbsensuppe lieben. Durch ihren niedrigen Kaloriengehalt ist Sie Ideal für alle, die auf ihr Gewicht achten müssen, wie Diabetiker und adipöse Personen. Probieren Sie dieses einfach zuzubereitende Rezept einfach einmal aus.

Für 4 Portionen

Zutaten:

  • 200g Erbsen frisch oder TK
  • 150g griechíscher Joghurt (10% Fett)
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Möhre
  • 1 Stück (ca 100g) Knollensellerie
  • 500ml Gemüsebrühe
  • 1 Stück (walnußgroß) frischer Ingwer
  • Salz, Chillipulver, Kreuzkümmel
  • 2 El Limettensaft
Diabetes Erbsensuppe Rezept
Diabetikerfreundliche orientalisch Erbsensuppe

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln. Möhre und Sellerie schälen und würfeln.
  2. Mit den Erbsen in die kochende Gemüsebrühe geben und 30min bei geringen Hitze köcheln lassen.
  3. Den Ingwer fein würfeln und mit den Gewürzen zur Suppe geben. Noch 5min weiterkochen und die Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren.
  4. Mit Limettensaft und Salz abschmecken und mit dem cremig gerührten Joghurt servieren.

Nährwerte pro Portion:

Energie: 118kcal

Eiweiss: 5g

Fett: 6g

Kohlenhydrate: 11g

BE: 1

Ballaststoffe: 6g

Calcium: 105mg

Sie wollen mehr über Diabetes erfahren? Dann empfehle ich Ihnen unseren Blogartikel “Diabetes mellitus – Formen, Ernährungsgrundlagen und Vitaminbedarf

Ihnen hat diese orientalische Erbsensuppe geschmeckt? Noch mehr tolle Rezepte finden Sie hier: Rezepte zur speziellen Ernährung

Ihnen gefällt dieses Rezept und Sie möchten keine Informationen des Spezial-Ernährungsblogs mehr verpassen? Dann folgen Sie uns auf Facebook und Pinterest.

Entdecken Sie mehr

Sie haben fragen oder Anregungen?

Schreiben Sie mir einfach eine Nachricht

Ernährung Blog Gesund