Diabetikerfreundliches Thun­fischsandwich mit Ka­pern

Diabetes Thun­fischsandwich

Für ­2 ­Personen:

1 Bio-Zitrone

3 EL fettarmer Joghurt

1 EL Mayonnaise

2 – 3 Blätter Salat

2 Gewürzgurken

1 EL Kapern (aus dem Glas)

Salz, Pfeffer

1 Dose Thunfisch im eigenen Saft

3 bis 4 Stiele Dill

2 Vollkorntoasties

Diabetes Thun­fischsandwich
Diabetikerfreundliches Thun­fischsandwich mit Ka­pern

Zubereitung:

1. Zitrone heiß abwaschen und trocken reiben. Von der Zitronenschale mit einer feinen Reibe etwas abraspeln (etwa 1 TL voll). Dann die Zitrone halbieren und den Saft auspressen.

2. Joghurt, Mayonnaise und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren. Kapern, Salz und Pfeffer unterrühren. Gewürzgurken klein schneiden und dazu geben. Thunfisch abtropfen lassen und zur Joghurtmischung geben. Alles gut vermischen. Dill abspülen, trocken schütteln und fein schneiden.

3. Brötchenhälften toasten, anschließend mit der Thunfischcreme bestreichen. Die Salatblätter mit drauf legen. Dill und Zitronenschale darauf streuen. Zum Schluss noch einmal frischen Pfeffer darüber mahlen. Nach Belieben die Brötchen-hälften zum Sandwich zusammenklappen.

Nährwerte ­pro ­Portion:

Energie:­ 310­kcal

Kohlenhydrate:­ 23­g­(entspricht­2,3­KE)

Davon­Zucker:­ 5­g

Eiweiß:­ 18­g

Fett:­ 15­g

Davon­gesättigte­Fettsäuren:­ 5,6­g

Ballaststoffe:­ 5­g

Sie wollen mehr über Diabetes erfahren? Dann empfehle ich Ihnen unseren Blogartikel “Diabetes mellitus – Formen, Ernährungsgrundlagen und Vitaminbedarf

Ihnen gefällt dieses Rezept und Sie möchten keine Informationen des Spezial-Ernährungsblogs mehr verpassen? Dann folgen Sie uns auf Facebook und Pinterest.

Hier könne Sie dieses Rezept als PDF downloaden:

Entdecken Sie mehr

Sie haben fragen oder Anregungen?

Schreiben Sie mir einfach eine Nachricht

Ernährung Blog Gesund